Vorhang auf

Auf hoher See oder auf schiefer Ebene, im Duett mit Kühlschrank oder Eimer, begleitet von Live-Musik oder Zeichentrick; rasant und kunterbunt, humorvoll und sehr bewegt geht es vom 12. bis 27. November 2016 bei den 4. Kasseler KinderTanzTheaterTagen im Kulturhauses Dock 4 zu.

Diesmal haben wir unsere Fühler weit über Deutschland hinaus ausgestreckt. Sieben spannende Tanztheaterstücke verheißen ganz besondere Theatererlebnisse für Kinder, Jugendliche, Familien und alle Tanzinteressierten. Ob aus Amsterdam oder Istanbul; die internationalen Ensembles zeigen einen so abwechslungsreichen und wie hockkarätigen Querschnitt von zeitgenössischen Tanz für ein junges Publikum. Selbstverständlich sind wieder zwei Kasseler Produktionen dabei, die den internationalen Vergleich nicht zu scheuen brauchen. Darüberhinaus öffnen wir auch diesmal die Bühne für Kinder und Jugendliche aus Kassel und Nordhessen und zeigen die spannenden Ergebnisse dreier tanzpädagogischer Projekte in Schulen.

Wie immer bietet ein Tanztag am 26. November kleinen wie großen Menschen in kurzen Workshops die Gelegenheit, unter professioneller Anleitung das Tanzbein zu schwingen.

In diesem Sinne: Mit »Mit Hand und Fuß der Nase nach« hereinspaziert! Auf diesen Seiten finden sie alle Informationen über das diesjährige Festival.

Mirjam Henß und Birgit Kaiser